Tipps & Tricks zu Ihrem Buchprojekt

[one_half]

Geschichte hat viele Gesichter – Nicht nur die Geschichte der Kriege und Eroberungen, die man in der Schule lernt. Jede Gemeinde, jeder Verein, jedes Unternehmen, jeder Mensch hat seine eigene Geschichte und die sagt oft mehr aus über die Zeit und das Leben damals, als die Jahreszahlen, die man früher pauken musste.

bild1

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese individuelle Geschichte wieder lebendig werden zu lassen und vor dem Vergessen zu bewahren.

Auf dieser Seite haben wir für Sie Informationen zusammengetragen, die Ihnen helfen, den Teil der Geschichte, der Ihnen wichtig ist, für die Nachwelt zu bewahren.[/one_half] [one_half_last]Egal ob Sie nun Bürgermeister sind und ein Buch über die Geschichte Ihrer Gemeinde verlegen wollen, oder Unternehmensführer, der zum Jubiläum die Firmengeschichte in Form eines Films auf DVD an treue Kunden verschenken will und auch wenn Sie zum “runden” Geburtstag die Lebensgeschichte Ihres Vaters oder Ihrer Großmutter in Buchform verschenken möchten, finden Sie hier viel wissenswertes.

Natürlich werden auch nach der Lektüre unserer Tipps und Informationen noch viele Fragen offen bleiben. Sprechen Sie mit uns. Wir verfügen über langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet und können Ihnen auch gerne Muster aus unserer bisherigen Produktion zukommen lassen, um Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung zu helfen.

bild2[/one_half_last]

[sstoggles]

[sstoggle title=“Firmenjubiläum“]

Egal ob 150 Jahre oder 5 Jahre. Ein Firmenjubiläum ist immer Anlaß, ein wenig Rückschau zu halten. Wie war das damals, wer war dabei, was wurde produziert oder verkauft….

Den Projektablauf haben wir am Schluß der Seite für Sie zusammengefasst.

[/sstoggle]

[sstoggle title=“Städte und Gemeinden“]

Ein Jubiläumsjahr steht ins Haus. Viel Arbeit für die Mitarbeiter in der Verwaltung. Feierstunden, ein Stadtfest, ein Umzug sind geplant, viele Besucher werden kommen und alles muß koordiniert werden. Was jetzt noch fehlt ist ein Knaller, etwas Bleibendes, das die Besucher mit nach Hause nehmen können, ein Werbeträger für die Stadt und am besten noch arbeits- und kostenneutral, denn Zeit und Geld sind knappe Güter.

Wir haben eine langjährige Erfahrung im Erstellen von Chroniken. Unsere erste Stadtchronik in Buchform erschien bereits Ende der Siebziger Jahre und seitdem haben viele Gemeinden in ganz Deutschland von unserem Angebot gebrauch gemacht. Unsere Palette reicht vom “Bilder”-Buch mit alten Postkartenansichten bis zum wissenschaftlichen Werk mit 800 Seiten. Gerne senden wir Ihnen vorab Muster aus unserer reichhaltigen Kollektion.

Was uns aber von anderen unterscheidet sind die Synergieeffekte, die wir erzielen. Neben der Aufarbeitung der Bilder und Texte zu einem Buch haben wir die Möglichkeit, die einmal von uns erfassten Daten gleichzeitig und ohne großen Mehraufwand in einem Film, einer Diashow oder für eine interaktive CD-Rom zu nutzen. Der Film läuft dann z.B. im Lokalfernsehen und kann auf DVD verkauft werden, die Diashow unterstreicht den Vortrag des Bürgermeisters bei der öffentlichen Feierstunde und Buch und die CD-Rom kann beim Stadtfest, gesponsert von der Geschäftswelt, mit Gewinn vertrieben werden.

Die Möglichkeiten, wie das ganze für die Stadt möglichst kostenneutral bleibt, reichen von der Einbindung der lokalen Firmen über Werbeanzeigen im Buch und auf CD, über ein Gewinnspiel zur Stadtgeschichte mit Preisen, gesponsert von den lokalen Unternehmen bis zur Einbindung der Sponsoren in einem Extrakapitel des Buches. (Firmengeschichte(n) unsere Sponsoren stellen sich vor).

Den Projektablauf haben wir am Schluß der Seite für Sie zusammengefasst.

Für ein großes Projekt brauchen wir nach unserer Erfahrung schon einen gewissen Zeitvorlauf. Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf, am besten fünf bis sechs Monate vor dem geplanten Erscheinungstermin.

Weitergehende Informationen haben wir für Sie in einer F.A.Q. am Schluß der Seite zusammengestellt.

[/sstoggle]

[sstoggle title=“Vereinsjubiläum“]

Für Vereine, Kirchengemeinden und andere gesellschaftliche Gruppen gilt grundsätzlich dasselbe wie für Städte, doch sind Vereine häufig noch mehr auf die tatkräftige Hilfe Ihrer Mitglieder angewiesen.

Die Vereinschronik ist wohl die wichtigste Quelle der Biografie, doch auch eine Bildersuche über die Presse bringt häufig überraschendes, bis dato unbekanntes Material. Das die Bild- und Textlieferanten namentlich im Buch/auf der DVD erwähnt werden, öffnet so manches alte Fotoalbum…

Verteilen Sie die Veranstaltungen über das ganze Jubiläumsjahr, wobei die Buch/DVD-Vorstellung besser am Anfang steht, denn Sie können die Biografie dann bei allen Veranstaltungen des Jubiläumsjahres anbieten.

Wie wär’s mit einem Logo zum Jubiläum? Dies kann in einem Wettbewerb gefunden werden oder auch von uns erstellt. Damit lassen sich viele Merchandisingprodukte erstellen, vom T-Shirt, Autoaufkleber, Briefbogen bis zum Sammelteller oder dem Etikett für den eigens gekelterten Jubiläumswein.

Verpflichten Sie einen Prominenten (Landrat, Vereinsvorsitzender, bekannter Sportler aus der Region…) dazu, die Schirmherrschaft zu Übernehmen. Je mehr Publicity entsteht, desto erfolgreicher wird Ihr Event. Außerdem schreiben die für gewöhnlich auch gerne ein Vorwort…

Für ein großes Projekt brauchen wir nach unserer Erfahrung schon einen gewissen Zeitvorlauf. Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf, am besten bereits fünf bis sechs Monate vor dem geplanten Erscheinungstermin.

Weitergehende Informationen haben wir für Sie in einer F.A.Q. am Schluß der Seite zusammengestellt.

[/sstoggle]

[sstoggle title=“Persönliche Biografie“]

Ein “runder” Geburtstag steht ins Haus und Sie suchen noch ein wirklich originelles Geschenk – eins, das man normalerweise nur einmal im Leben bekommt? Dann sind Sie hier richtig!

Sie haben viel Erlebt, Reisen in ferne Länder unternommen, ein Unternehmen aufgebaut oder möchten Ihre privaten Erfahrungen und Erlebnisse an Ihre Kinder, Enkel und Urenkel weitergeben? Auch dann sind Sie hier richtig!

Die Biografie kann natürlich auch nur einen bestimmten Aspekt Ihres Lebens erfassen. Fünf Jahre Hotelier in Japan, Ihre Pilgerreise am Jakobsweg, die Geschichte Ihrer großen Liebe, Anekdoten zu Ihrer Gemäldesammlung, 30 Jahre Hebamme oder Ihre Erfahrungen bei der Züchtung seltener Orchideenarten. Das ist dann natürlich keine Biografie im herkömmlichen Sinn, dennoch spiegelt sich darin Ihr über Jahre angesammeltes Wissen und Ihre Erfahrungen.

Für ein großes Projekt brauchen wir nach unserer Erfahrung schon einen gewissen Zeitvorlauf. Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf, am besten bereits vier bis fünf Monate vor dem geplanten Erscheinungstermin.

Wenn der Geburtstag ansteht, und das Projekt nicht zu groß ist oder eine DVD produziert werden soll, geht es auch mal schneller…

[/sstoggle]

[sstoggle title=“Projektablauf“]

Welche Schritte sind nötig und wie gehen wir vor, um aus Ihrer Idee ein erfolgreiches Projekt zu formen?

Am Anfang steht die Materialsammlung: Welche Bilder, Urkunden, Berichte, Filme u.s.w. stehen zur Verfügung. Es dauert nach unserer Erfahrung ein paar Wochen, bis genug Material zur Verfügung steht.

Ein Rundbrief an Vereine oder ein Presseaufruf kann bereits genügend Material bringen, vor allem wenn man den freundlichen Mitbürgern, die Material zur Verfügung stellen zusagt, das Sie ein Freiexemplar bekommen und/oder im Buch oder Film Erwähnung finden.

Sie bestimmen einen Koordinator für das Projekt und auch wir stellen einen erfahrenen Ansprechpartner, der Sie durch das ganze Projekt hindurch mit Rat und Tat begleitet.

Nach einer groben Gliederung unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche nach Umfang und Art geben wir ein Angebot ab, das für uns bindend ist und Ihnen erlaubt, schon in dieser frühen Phase die Projektkosten einzukalkulieren.

Da ein solches Projekt gerade auch die Persönlichkeitsrechte am Bild betrifft, empfehlen wir, sich die Nutzung der zur Verfügung gestellten Unterlagen schriftlich bestätigen zu lassen. Am besten benutzen Sie ein einfaches Formular, indem neben der Erlaubnis der Nutzung auch alle geliehenen Objekte aufgelistet sind. Das macht Anfangs zwar etwas mehr Arbeit, hilft aber im Laufe des Projektvortgangs enorm und Sie sind immer auf der sicheren Seite. Gerne senden wir Ihnen ein Musterformular, das Sie an Ihre Gegebenheiten anpassen können.

Nun beginnt die eigentliche Arbeit. Filme, Bilder, Texte u.s.w. werden von uns digitalisiert und langsam gewinnt das Projekt an Form – Selbstverständlich immer in Rücksprache mit Ihnen oder Ihrem Ansprechpartner. Bis zur eigentlichen Produktionsphase besteht immer noch die Möglichkeit für Änderungen am Konzept.

Für die eigentliche Produktion – also den Druck der Bücher oder das Pressen der CD-Rom’s oder DVD’s setzen wir fünf bis sechs Wochen an. Natürlich dauert das nicht so lange, aber es muss ja auch in unseren Produktionsablauf passen.

Vier bis sechs Wochen vor dem geplanten Ereignis möchten wir Ihnen gerne die Bücher DVD’s oder CD’s ausliefern. Sie haben dann bestimmt den Kopf voll mit allen erdenklichen Sachen, die noch erledigt oder vorbereitet werden müssen und können die Bücher rechtzeitig an die Ausgabestellen verteilen lassen. Die Lokalredaktionen der Zeitungen vor Ort erhalten vorab ein Exemplar und können schon mal die Werbetrommel rühren und Sie sind froh das Sie sich um dieses Projekt am Ende nicht auch noch kümmern müssen.

P.S. Wir sind dann auch froh…

[/sstoggle]

[sstoggle title=“FAQ“]

Was kostet ein Buch/eine CD-Rom ungefähr?

Das können wir vorab, ohne weitere Information zu Auflage, Gestaltung, Umfang natürlich auch noch nicht sagen, doch wir können Ihnen Preise für ähnliche Projekte nennen, die von uns gestaltet wurden. Im Projektablauf finden Sie hierzu weitere Information.
Nehmen Sie Vorbestellungen entgegen und beginnen Sie damit möglichst bald – auf jeden Fall vor unserer Produktionsphase. Für viele Kunden drucken wir zusätzlich einen kleinen Prospekt mit Bildern und Textauszügen aus dem Buch, der über die Presse oder per Postwurf verteilt werden kann. Geben Sie dem Buch einen Subskriptionspreis, der eine Vorbestellung interessant macht. Sie können die letztlich verkaufte Auflage so wesentlich besser kalkulieren und es ist auch ein angenehmes Gefühl, wenn man weiß, daß ein großer Teil der Kosten bereits durch Vorbestellungen finanziert ist.

Wir haben zu wenig Material, uns fehlt ein Bild/Buch von…

Wir haben viel Erfahrung mit Recherchen online und offline und finden für Sie (fast) alles, manchmal sogar Sachen, von denen Sie selber noch nicht wussten, das es sie gibt. Wichtig ist nur, das Sie uns rechtzeitig damit beauftragen. Es dauert auch in Zeiten von Telekommunikation und Internet doch oft eine Weile, bis beispielsweise die Kopie eines Dokuments aus einer russischen Bibliothek oder von einer amerikanischen Universität letztlich bei uns eintreffen.

Wie ist das mit dem Buchhandel und ISBN-Nummern?

Selbstverständlich bekommt Ihr Buch auch eine ISBN-Nummer, denn wir sind auch ein Verlag und können ISBN-Nummern anfordern und vergeben. Somit kann jede Buchhandlung Ihr Buch bestellen.
Bieten Sie das Buch/CD, DVD auch über die großen Online-Portale wie z.B. Amazon (TM) an. Dadurch ist Ihnen ein Millionenpublikum sicher. Selbstverständlich können wir das auch für Sie übernehmen.

Können wir 100 nummerierte Extraexemplare mit edlem Lederrücken für treue Kunden oder 250 Extraausgaben mit geändertem Inhalt für die Sponsoren bekommen?

Auch das ist für uns kein Problem und durch die Verwendung des bereits vorhandenen Materials auch kein großer zusätzlicher Kostenfaktor.

Wir brauchen noch ein Logo zum Fest, Briefpapier, Etiketten für unser Jubiläumsbier, T-Shirts mit dem Stadtwappen, Teller mit Jubiläumsaufdruck, Maskottchen, Stempel, Jubiläumsbriefmarken

Wir kümmern uns gerne auch darum. Wenn Sie Anregungen und Ideen brauchen, was mit Merchandising alles möglich und dazu auch noch vernünftig ist, stellen wir Ihnen gerne eine Produktliste komplett mit Preisen zusammen. Wichtig ist nur, das wir rechtzeitig informiert werden.
Natürlich sind nun noch viele Fragen offen…
Gerne klären wir die in einem persönlichen Gespräch, per Telefon oder E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind uns sicher, das Ihr Jubiläum mit unserer Unterstützung ein großer Erfolg wird und werden natürlich unser Bestes tun, zum Gelingen beizutragen.[/sstoggle][/sstoggles]

bild3

Unsere Tipps für Sie:
[tabgroup]

[/tabgroup]

Leave a Comment

vierzehn − 5 =